Nicht jeder Anzug hält,
was er verspricht.

Die Wahrheit ist keine
Interpretationssache.

Schräge Kreationen brauchen
manchmal konservativen Beistand.

Der teufel steckt
immer wieder im Detail.

Man sieht nicht gleich,
wer etwas zu verbergen hat.

Neue Ideen brauchen zum Schutz
hin und wieder recht alte Schinken.

Ohne Fürsorge kann der
kostbarste Inhalt wertlos werden.

Branchen

Die Besonderheiten einer rechtlichen Beratung sind eng verknüpft mit dem jeweiligen Wirtschaftszweig. Eine vertiefte Branchenkenntnis ermöglicht noch individuellere Lösungen.

Wir sind realistisch. Wir können nicht die Besonderheiten jeder Branche im Vorhinein kennen. Gerne werden wir aber auch zum Spezialisten für Ihre Branche – wenn wir das nicht ohnehin bereits sind.

Film, Rundfunk & Fernsehen

Die rechtliche Beratung und Vertretung in den Branchen Film, Rundfunk und Fernsehen ist seit den letzten Jahren geprägt durch neue technische Entwicklungen und den damit verbundenen neuen Möglichkeiten. 3D Produktionen werden zunehmend zum Standard. Der Begriff des Crossmedia-Formats macht die Runde. Auswertungsformen und Zusatzangebote überschneiden sich zunehmend mit anderen Branchen.

Film

Im Filmbereich beraten und vertreten wir Sie umfassend in allen relevanten Bereichen von der Produktion bis zur Auswertung. Dabei berücksichtigen wir neben vertragsrechtlichen, gesellschaftsrechtlichen und urheberrechtlichen Aspekten auch insolvenzrechtliche sowie steuerliche Gesichtspunkte bei der Beratung. In letzterem Bereich arbeiten wir mit spezialisierten Kooperationspartnern zusammen.

Wir begleiten die gesamte Produktion. Angefangen bei Finanzierung und Filmförderung, bei der Vertragsgestaltung und Verhandlung bei Co.-Produktionen, bei Rechteclearing und Einkauf von Formaten oder Drehbüchern, bis hin zu Arbeitsverträgen mit den vielen Beteiligten der Produktion. Für die Auswertungsphase erstellen wir Ihnen beispielsweise maßgeschneiderte Verleih-, Lizenz- oder Merchandisingverträge.

Rundfunk und Fernsehen

Der Rundfunk- und Fernsehbereich ist geprägt durch die nationale und europäische Medienregulierung. Die deutschen Vorschriften des Rundfunkmedienstaatsvertrages und der Landesmediengesetze haben vor dem Hintergrund der Ausweitung der Angebote auf Internet und Mobilanwendungen diverse Änderungen erfahren.

Neben der Beratung im Alltagsgeschäft zu Fragen von Zulassung, Frequenzvergabe, Werbung, Jugendschutz und Vertragsgestaltung stehen wir Ihnen auch mit gutachterlichen Stellungnahmen zu den Spezialitäten des Rundfunkrechts zur Verfügung.

Games

Die Computerspieleindustrie ist mittlerweile mindestens so bedeutend wie andere Zweige der Entertainmentindustrie, wenn nicht sogar bedeutender. Bei Entwicklungszeiten von mehreren Jahren für ein neues Game ist eine fundierte rechtliche Begleitung aller Phasen des Projektes absolut notwendig, ganz gleich ob es um die Finanzierung, Entwicklung oder Auswertung geht. Dabei variiert Ihr Bedarf an rechtlicher Beratung je nach Art, Größe und aktueller Phase Ihres Projektes.

Wir begleiten Sie dabei individuell.

Während wir Ihnen beispielsweise in der Planungs- oder Startphase bei der Prüfung oder Gestaltung von Gesellschaftsverträgen, Arbeitsverträgen, Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA) oder dem Clearing von Rechten Dritter behilflich sein können, besteht möglicherweise während der Entwicklungsphase eine größere Notwendigkeit der Prüfung und Erstellung von Softwareentwicklungsverträgen, Lizenzverträgen oder allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir leisten ebenfalls eine Beratung bei der jugendrechtlichen Einschätzung oder der Vertretung in Berufungs- oder Beiratsverfahren der USK.

Musik und Bühne

Musik

Die Musikbranche befindet sich im Wandel. Nachdem der klassische Tonträgervertrieb durch Auswertungsformen im Internet an Bedeutung verloren hat, spielt neben neuen Vermarktungsmodellen auch das Live-Geschäft mittlerweile wieder eine wirtschaftliche Rolle.

Wir stehen Ihnen bei in allen rechtlichen Belangen mit Bezug zu Musik zur Seite.

Wir helfen Ihnen mit Beratung bei und Überprüfung von nationalen wie internationalen Musikverlagsverträgen, Bandübernahmeverträgen, Produzentenverträgen oder Konzertverträgen, ganz gleich ob Sie Verlag, Produzent, Label oder Musiker sind. Wir beschaffen und prüfen für Sie Rechte für Filmaufnahmen oder Computerspiele. Wir klären für Sie Fragen zu den Verwertungsgesellschaften wie GEMA und GVL.

Bühne und Theater

Auch vor dem Theater- und Bühnenbetrieb haben die technischen Neuerungen nicht halt gemacht. Streaming-Angebote oder Public Viewing von Bühnenaufführungen oder Konzerten bieten neue rechtliche Herausforderungen in der Beratung.

Ein Schwerpunkt in der regelmäßigen Beratung für den Theater und Bühnenbetrieb ist immer wieder das Urheberrecht, Werkvertragsrecht sowie Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Wir kümmern uns um ihre Vertragsbeziehungen – ganz gleich ob für Produzenten, Schauspieler, Regisseure, darstellende Künstler, Dirigenten, Bühnen oder Dienstleister für den Theatersektor.

Presse und Verlage

Auch das Verlagswesen kommt immer mehr in der digitalen Welt an. So setzt sich bei Buchverlagen der Trend zur E-Book-Vermarktung weiter fort. Wie auch in anderen Branchen überschneidet sich das Angebot des Presseverlagswesens zunehmend mit anderen Branchen durch Filmeinbindung in Onlineangeboten, Vertrieb von Zeitungen und Zeitschriften über Apps oder über E-Reader.

Wir stehen Ihnen mit unserer medienrechtlichen Kompetenz zur Seite. Ganz gleich ob für Verlage, Autoren, Übersetzer, Fotografen, Illustratoren oder von Medien geschädigte Privatpersonen. Sei es bei den neuen Vermarktungstrends oder auch in dem klassischen Geschäft.

Wir helfen wir Ihnen in allen Fragen des Vertragsrechts wie beispielsweise bei E-Book Distributionsverträgen, Verlagsverträgen, oder bei der Lizenzierung von Merchandisingprodukten oder Marken.

Wir setzen Ihre Rechte durch – wie beispielsweise Schadenersatzansprüche, Unterlassungsansprüche oder Gegendarstellungsansprüche, außergerichtlich und gerichtlich.

Kommunikation und Werbung

Neben den klassischen Werbeformen bleibt die digitale Kommunikation für Unternehmen ein Dauerbrenner, zusätzlich verstärkt durch neue Werbeformen durch Apps auf Mobiltelefonen und Tablet-Computern.

Wir beraten alle Beteiligten in der erweiterten Werbebranche von den werbenden Unternehmen und Agenturen über die einzelnen Dienstleister wie beispielsweise Fotografen, Grafiker, Designer, Models, Druckereien bis hin zu Film-, Fernseh- und Multimediaproduzenten und Verlagen.

Wir helfen Ihnen genauso bei der wettbewerbsrechtlichen Prüfung Ihrer Werbekonzepte wie bei der markenrechtlichen Einschätzung im Rahmen der Markenkreation für Ihre Kunden.

Wir erstellen für Sie allgemeine Geschäftsbedingungen oder Dienstleistungsverträge, Werkverträge, Sponsoringverträge und Lizenzverträge. Wir gehen mit Abmahnung, Klage und einstweiliger Verfügung gegen unerlaubte Nutzungen Ihres Werks gerichtlich oder außergerichtlich vor.

IT und Software

Die IT-Branche ist geprägt von Innovation und neuen Geschäftsmodellen und erweist sich weiterhin als Wachstumsmotor. Trends wie Cloudcomputing stellen neue rechtliche Herausforderungen und häufig die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen dar.

Wir sind für Sie da. Mit unserer rechtlichen Beratung in allen Teilbereichen des IT-Rechts und bieten wir Ihnen  individuelle Lösungen, abgestimmt auf die aktuelle Phase Ihres Unternehmens oder Projekts.

Wir unterstützen Sie bei der Vertragsgestaltung und Verhandlung beispielsweise bei Softwareerstellungs- und Softwarevertriebsverträgen, Systemverträgen, Lizenzverträgen, Application- Service-Providing-Verträgen, Arbeitsverträgen oder Nutzungsbedingungen. Wir überprüfen Ihre Projekte und Ihre Angebote auf Ihre Legal Compliance. Wir setzen Ihre Rechte gerichtlich und außergerichtlich durch.

Sport und Outdoor

Die Sport und insbesondere die Outdoorbranche erweisen sich im Vergleich zu anderen freizeitnahen Branchen als massiv expandierender Markt. Der zunehmende Wettbewerb erfordert Abgrenzung von Mitbewerbern durch gezielte Markenpositionierung und neue technische Innovationen. Die sehr reale Gefahr von Produktnachahmung, illegalen Parallelimporten und die Anforderungen an Vertrieb und Lizensierung bedingen ein spezialisierte rechtliche Beratung und Vertretung.

Wir kümmern uns um Ihre Schutzrechte. Wir gehen national und international gegen illegale Parallelimporte, Produktnachahmungen,  Markenverletzungen und sonstige Schutzrechtsverletzungen vor. Wir melden Ihre Marken , Geschmacksmuster oder technischen Schutzrechte an.

Wir helfen Ihnen bei Vertrieb und Marketing. Wir prüfen und erstellen Ihnen alle notwendigen Verträge, ganz gleich ob Vetriebsvertrag, Lizenzvertrag oder Franchisevertrag. Wir begutachten Ihre Werbe- und Marketingkampagnen und Ihre Vertreibssysteme auf Ihre legal compliance. 

Handel und Dienstleistungen

Als Anwaltsboutique mit wirtschaftsrechtlicher Ausrichtung betreuen wir unterschiedliche Unternehmen aus den Bereichen Handel und Dienstleistungen in zivilrechtlichen Belangen. In der rechtlichen Expertise berücksichtigen wir die betriebswirtschaftlichen Gegebenheiten und Ihre besondere betriebliche Praxis. Schwerpunkte bilden neben der generellen Vertragsberatung, die rechtliche Beratung zu Werbung, Marketing und Vetrieb, sowie in Belangen der gewerblichen Schutzrechte und des geistigen Eigentums.

Wir tragen Ihre Marken ein und betreuen Ihr Markenportfolio. Wir gehen gegen Produktnachahmungen und Schutzrechtsverletzungen vor. Wir weisen sich am Markt nicht wettbewerbskonform Verhaltene Mitbewerber in die Schranken. Wir prüfen Ihre Vertriebssysteme und Werbemaßnahmen auf ihre rechtliche Vereinbarkeit. Wir wehren für Sie unberechtigte Schutzrechtsangriffe und Abmahnungen ab..

Wir erstellen Ihnen Arbeits- und Gesellschaftsverträge, sowie  Vertriebs- und Lizenzverträge. Wir kümmern uns um Ihre datenschutzrechtlichen Belange.

Wir setzen Ihre vertraglichen Ansprüche gerichtlich und außergerichtlich durch.