Nicht jeder Anzug hält,
was er verspricht.

Die Wahrheit ist keine
Interpretationssache.

Schräge Kreationen brauchen
manchmal konservativen Beistand.

Der teufel steckt
immer wieder im Detail.

Man sieht nicht gleich,
wer etwas zu verbergen hat.

Neue Ideen brauchen zum Schutz
hin und wieder recht alte Schinken.

Ohne Fürsorge kann der
kostbarste Inhalt wertlos werden.

Datenschutzerklärung

Datenschutz & Plugins

Datenschutz

Der Internetauftritt von Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte kann ohne Angabe von personenbezogen Daten genutzt werden, soweit sich nicht durch die Funktion von eingebetteten Programmen (Plugins) von Drittanbietern  sich etwas anderes ergibt.

Bitte beachten Sie die unteren Datenschutzhinweise zu den eingebetteten Funktionen von Google Analytics, Facebook „Like Button“ und Google+.

Personenbezogene Daten werden von dem Betreiber der Seite nur dort erhoben, wenn Sie diese im Rahmen einer Anfrage über unser Kontaktformular mitteilen. Hierbei können folgende Daten erhoben werden: Datum, Firma, Ansprechpartner, E-Mail-Adresse.

Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte verwendet Ihre personenbezogenen Daten ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Ihre erhobenen Daten werden für die weitere Verwendung gelöscht, falls es nach Ihrer Anfrage zu keiner Auftragserteilung kommt oder – bei Auftragserteilung – nach vollständiger Beendigung dieses Auftrages.

Gleichzeitig weist Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte darauf hin, dass eine Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) möglicherweise mit Sicherheitslücken erfolgt. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte als Betreiber widerspricht ausdrücklich der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Bei mißbäuchlicher Nutzung behält Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte sich explizit rechtliche Schritte vor.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst des Drittanbieters
Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View
CA 94043, USA

(im Folgenden „Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Nach Informationen von Google werden diese Informationen nur dafür genutzt, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Ihr Besuch von www.ronneburger-zumpf.com wird aktuell von Google-Analytics erfasst.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung- und Speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

widersprochen werden.

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIP()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenidentifizierbarkeit auszuschließen.

Facebook

Auf der Seite www.ronneburger-zumpf.com hat der Betreiber ein eingebettetes Programm (Plugin) des Drittanbieter

Facebook, Inc.
1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA

integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Weitere Informationen zu den Facebook-Plugins finden Sie bei Facebook:

developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn die Seite von Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte www.ronneburger-zumpf.com besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt.

Facebook erhält dadurch die Information darüber, dass die zu diesem Zeitpunkt ihrem Computer oder Internetanschluß zugewiesene IP-Adresse die Seite www.ronneburger-zumpf.com “besucht” hat.

Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Der Betreiber der Seite Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte weißt explizit darauf hin, dass er

Keine Kenntnis vom Inhalt der übermittlelten Daten, sowie deren Nutzung  durch Facebook hat oder erhält.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google+

 

Auf der Seite hat der Betreiber das eingebettete Program “+1″ (+1 Schaltfläche) des Drittanbieters

Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View
CA 94043, USA

für das Social-Netzwerk Google+ integriert.

Das +1-Plugin erkennen Sie an dem entsprechenden +1 Symbol auf unserer Seite. Mit dieser Funktion kann der Benutzer, ähnlich wie bei dem Facebook, „Like-Button“ (siehe oben) öffentlich mitteilen, was ihm gefällt. Nach Informationen von Google kann der Nutzer festlegen wer alles die über die +1-Funktion veröffentlichten Mitteilungen sieht.

Weitere Informationen zu Google+ und der +1-Funktion finden Sie unter

http://www.google.com/support/+/bin/static.py?hl=de&page=guide.cs&guide=1207011&rd=1

Wenn Sie die Seite von Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte www.ronneburger-zumpf.com besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Google+-Server hergestellt.

Google erhält dadurch die Information darüber, dass die zu diesem Zeitpunkt ihrem Computer oder Internetanschluß zugewiesene IP-Adresse die Seite www.ronneburger-zumpf.com „besucht“ hat.

Der Betreiber der Seite Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte weisst explizit darauf hin, dass er

keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung  durch Google hat oder von Google diesbezüglich in Kenntnis gesetzt wird.

Unter

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

können Sie sich über die Datenschutzbestimmungen von Google betreffend von die +1-Schaltfläche, sowie unter

http://www.google.com/intl/de/+/policy/

über die Datenschutzbestimmungen betreffend Google+ informieren.

Wenn von Ihnen keine Verknüfung Ihres Besuchs auf der Seite www.ronneburger-zumpf.com mit Ihrem Google+ Konto gewünscht ist loggen Sie sich aus Ihrem Google+-Konto aus.